Aktuelle Informationen

Das RKI Informiert: COVID-19, Influenza & Co.: akute Atemwegsinfektionen in Deutschland

Wie im Herbst und Winter üblich treten derzeit vermehrt akute Atemwegsinfektionen in Deutschland auf. Nach wie vor zirkulieren SARS-CoV-2 und verschiedene andere Atemwegsviren in der Bevölkerung. Darüber hinaus hat Ende Oktober die Grippewelle begonnen – deutlich früher als in den vorpandemischen Jahren. Quelle: RKI Stand 10.11.2022 mehr erfahren RKI-Webseite

Weiter lesen →  

RKI Empfehlung

SARS-CoV-2 zirkuliert weiterhin in der Bevölkerung und kann sich überall dort verbreiten, wo Menschen zusammenkommen. Um Übertragungen von SARS-CoV-2, aber auch von anderen Atemwegserregern im Herbst und Winter zu reduzieren, empfiehlt das RKI weiterhin, Hygieneregeln zu beachten, bei Zusammenkünften in Innenräumen Maske zu tragen und regelmäßig zu lüften (Stoßlüften), bei Atemwegssymptomen zu Hause zu bleiben […]

Weiter lesen →  

Beschluss der STIKO zur 22. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung

Die EU hat im September 2022 die Omikron-adaptierten bivalenten mRNA-Impfstoffe zugelassen. In der im Epidemiologischen Bulletin 40/2022 veröffentlichten 22. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung empfiehlt die STIKO nach Prüfung der aktuellen Datenlage nun für Auffrischimpfungen ab 12 Jahren vorzugsweise einen der zugelassenen und verfügbaren Omikron-adaptierten bivalenten mRNA-Impfstoffe (Comirnaty Original / Omicron BA.1, Comirnaty Original / Omicron BA.4/5 […]

Weiter lesen →  

STIKO-Empfehlung zur COVID-19-Impfung

Am 18.8.2022 ist die 21. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung erschienen. Darin empfiehlt die STIKO nach sorgfältiger Prüfung der aktuellen Datenlage eine weitere Auffrischimpfung nun auch für Personen im Alter von 60 – 69 Jahren sowie für Personen im Alter ab 5 Jahren mit einem erhöhten Risiko für schwere COVID-19-Verläufe infolge einer Grunderkrankung. Außerdem empfiehlt die STIKO […]

Weiter lesen →  

Die Grippeschutz-Impfung

Die Grippeschutz-Impfung (Influenza-Impfung) wird empfohlen. • für alle Personen ab 60 Jahre, • für alle Schwangeren ab dem 2. Trimenon (bzw. in begründeten Fällen auch eher) • für Personen mit erhöhter gesundheitlicher Gefährdung infolge eines Grundleidens (wie z.B. chronische Krankheiten der Atmungsorgane, Herz- oder Kreislaufkrankheiten, Leber- oder Nierenkrankheiten, Diabetes oder andere Stoffwechselkrankheiten, chronische neurologische Grundkrankheiten, angeborene oder […]

Weiter lesen →  

Beschluss der STIKO zur 21. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung

In der im Epidemiologischen Bulletin 33/2022 veröffentlichten 21. Aktualisierung der COVID-19-Impfempfehlung empfiehlt die STIKO nach sorgfältiger Prüfung der aktuellen Datenlage eine weitere Auffrischimpfung nun auch für Personen im Alter von 60 – 69 Jahren sowie für Personen im Alter ab 5 Jahren mit einem erhöhten Risiko für schwere COVID-19-Verläufe infolge einer Grunderkrankung. Außerdem empfiehlt die […]

Weiter lesen →  

STIKO-Empfehlung zur Gelbfieber-Impfung vor Reisen in Endemiegebiete und für exponiertes Laborpersonal

Gelbfieber ist eine durch Stechmücken übertragene Viruserkrankung, die in vielen Ländern in tropischen Gebieten endemisch ist. Eine Infektion verläuft in den meisten Fällen ohne oder mit milden Symptomen, bei schweren symptomatischen Infektionen muss allerdings mit einer Letalität von 20-60% gerechnet werden. Als wirksamer Schutz vor einer Erkrankung steht in Deutschland ein Lebendimpfstoff mit einem attenuierten […]

Weiter lesen →  

Affenpocken

Die WHO hat den Affenpocken-Ausbruch zu internationaler Notlage erklärt. Das RKI hat aktuelle Infos zum Thema Affenpocken zusammengestellt. weitere Informationen auf der Webseite des RKI:

Weiter lesen →  

Ich habe Corona: Was soll ich tun?

Viele Menschen sind unsicher, wie sie sich verhalten sollen, wenn sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Hier erfahren Sie, was bei Krankheitssymptomen und im Fall eines positiven Testergebnisses zu tun ist, worauf Sie bei der häuslichen Isolierung achten sollten und ab wann Sie als genesen gelten. Ein positives Schnell- oder Selbsttestergebnis kann viele Fragen […]

Weiter lesen →  

Beschluss der STIKO für die Empfehlung zur Impfung gegen Affenpocken mit Imvanex

RKI Epidemiologisches Bulletin 25-26/2022 Beschluss der STIKO für die Empfehlung zur Impfung gegen Affenpocken mit Imvanex (MVA-Impfstoff) Die STIKO empfiehlt den Pockenimpfstoff Imvanex für die Postexpositionsprophylaxe (PEP) nach Affenpockenexposition und für die Indikationsimpfung von Personen mit einem erhöhten Expositions- und Infektionsrisiko (z. B. während eines Affenpockenvirus-Ausbruchs). Wie das Epidemiologische Bulletin 25/26 2022 ausführt, betrifft diese […]

Weiter lesen →